Städtereisend

Städtereisen weltweit erleben

Städtereise New York

Städtereise New York

Blick vom Rockefeller Center über Manhatten

New York ist bekannt als Stadt, die niemals schläft. Schließlich ist die größte Stadt der USA eines der beliebtesten Ziele der Welt für eine Städtereise. New York bietet neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten auch ein äußerst aufregendes Nachtleben. Genießen Sie Big Apple!

Sehenswürdigkeiten
Das Museum of Modern Art ist eines der berühmtesten Museen der Welt. Das Museum im Stadtteil Manhattan beherbergt eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst.

Städtereise New York

Museum of Arts

Ebenfalls ein absolutes Muss für New-York-Besucher ist die Freiheitsstatue auf Liberty Island, eines der vielen Wahrzeichen der Stadt.

Städtereise New York

Freiheitsstatue

Kulturfreunde kommen unter anderem in der Metropolitan Opera voll auf ihre Kosten.

Städtereise New York

Metropolitan Opera

Die meisten New Yorker Sehenswürdigkeiten sind in Manhattan zu finden. Ein weiteres äußerst imposantes Bauwerk ist die Brooklyn Bridge, die die Insel Manhattan mit dem Stadtteil Brooklyn verbindet.

Städtereise New York

Brooklyn Bridge

Ein weiterer Höhepunkt einer Städtereise nach New York ist das Rockefeller Center im Zentrum der Stadt.

Städtereise New York

Rockefeller Cebter

Shopping
New York ist eine der faszinierendsten und größten Shopping-Metropolen auf der Welt. Auf der berühmten Fifth Avenue findet man zum Beispiel unzählige Mode-Boutiquen mit der Mode der angesagtesten Designern der Welt. Neben der Fifth Avenue sind unter anderem auch die Canal Street und der Broadway echte Shopping-Paradiese. Ist der Dollar mal wieder etwas schwächer lassen sich hier noch besse e Schnäppchen, als ohnehin schon.

Nachtleben
Das Nachtleben in New York ist unglaublich vielfältig und reich an Höhepunkten. Neben riesigen Clubs und gemütlichen Jazz-Kneipen dürfen natürlich auch kleine Szene-Lokale und zahlreiche Open-Air-Bühnen nicht fehlen. Jazz-Fans sind unter anderem im Blue Note im Stadtteil Greenwich Village, einem der berühmtesten Jazzclubs der Welt, genau richtig. Zu beachten ist, dass alkoholische Getränke erst mit 21 Jahren zu bekommen sind. Rauchen ist in fast allen Restaurants und Bars verboten.

Hotels
New York verfügt über zahlreiche Hotels für jede Preisklasse. Kultcharakter hat unter anderem das Hotel Chelsea in der 222 West 23rd Street inmitten es bekannten Einkaufsviertels Chelsea. Nach dem Hotel wurde sogar ein Cocktail, der “Chelsea on the rocks”, benannt. Das Waldorf-Astoria in New York gilt als eines der berühmtesten Hotels der Welt.

Städtereise New York

links das Waldorf-Astoria